MISS ALLIES JAHRESRÜCKBLICK 2021

Was war 2021 so los? Wie hat Miss Allie das zweite Covid-Jahr überlebt? Hier kommt der große Jahresrückblick 2021!

 


JANUAR 2021 - KONZERTVERLEGUNGEN & ÜBERFORDERUNG

Im Januar verlegten wir wieder gefühlte 1000 Konzerte. Ich war ich ehrlich gesagt etwas bedätscht, weil ich realisierte, dass ein weiteres Jahr Corona-Shit auf uns wartet. Ich glaub, so ging es vielen Menschen und irgendwie war so eine negative Stimmung in der Luft… Ich wusste, ich muss mir selbst ein paar tolle Ziele für 2021 stecken, damit ich nicht im Negativ-Corona-Schlund versinke. Ich nahm mir vor in 2021 ein neues Album zu schreiben und zwei fulminante Musikvideos zu drehen. Für das eine Video musste ich hart trainieren. Im Januar fing ich also an, heftigsten Sport zu treiben.


FEBRUAR 2021 - SONGWRITING & ARTE CONCERT

Den Februar nutzte ich vorrangig dafür neue Songs zu schreiben. :) Außerdem lud mich ARTE Concert auf die Open Stage Berlin ein. Dort spielte ich inmitten einer tollen Kulisse meine Lieder. Ich finds irgendwie einfach nice, dass meine Musik von so vielen verschiedenen Formaten gemocht und eingeladen wird. :)


--> Zum ARTE CONCERT


MÄRZ 2021 - OFFICE TIME & ONLINE KONZERT

Im März feierte ich Frauentag mit einem kleinen VLOG zum Thema „Frauenwahrecht“.


Außerdem spielte ich ein Online Konzert im Pier2 in Bremen. Das war so cool! Wegen Corona ohne Publikum in dieser riesigen Halle. Wir hatten dort ein - wie ich finde - tolles Lichtkonzept und ich spielte das erste Mal Klavier auf der Bühne!!! :) :) So ist eine sehr besondere Konzertaufnahme entstanden.

Die übrige Zeit war ich im Miss Allie Office damit beschäftigt, meinen Videodreh fürs „Papiertütenkackimperium“ vorzubereiten. 


APRIL 2021 - VIDEODREH & KULTURFÖDERPREIS 

Anfang April drehten wir das Video zu „Papiertütenkackimperium“. Das war einfach nur toll. So viele liebe Menschen haben mich dabei unterstützt und das Ergebnis übertrifft alle meine Erwartungen. Die Wochen danach war ich mit dem Schnitt und der Promo fürs Video und Songwriting beschäftigt.


Außerdem habe ich von meinem Herzensheimatlandkreis Lüneburg den Kulturförderpreis 2020 überreicht bekommen. Das hat mir viel bedeutet, weil ich Lüneburg einfach liebe.


MAI 2021 - MUSIKVIDEO-RELEASE & DEUTSCHER KLEINKUNSTPREIS & ATZE SCHRÖDER

Im Mai 2021 veröffentlichte ich das Musikvideo zu „Papiertütenkackimperium“. So viele liebe Nachrichten erreichten mich dazu! Es gab sehr viele tolle Rückmeldungen von vielen Kollegen, das hat mich total überrascht. Sogar Carolin Kebekus höchstpersönlich teilte das Video auf ihren Social Media Kanälen. Mega!

Außerdem erhielt ich den Förderpreis des Deutschen Kleinkuntspreises! Das war ne Riesen-Ehre! :) --> Zum Video... DANKE!


Weiterhin lud mich Atze Schröder in seinen Podcast ein. Der Mai war ganz schön Bombe!


JUNI 2021 - GASTGEBERIN IM TV & ENDLICH WIEDER LIVE

Im Juni startete die TV Sendung „Zum Lachen ins Revier“ in welcher ich zum ersten Mal überhaupt Gastgeberin war! Das war so aufregend! Ich teilte mir die Moderation mit Johann König und gemeinsam luden wir ganz zauberhafte GästInnen in unseren Campervan ein. Das war eine große, tolle, neue Herausforderung, bei der ich richtig was gelernt hab! --> Zur Sendung...


UND ENDLICH! Ich konnte wieder ein paar Live-Konzerte spielen! DANKE JUNI!


JULI 2021 - KÖLNER TREFF, TANZTRAINING & ALBUM

Im Juli spielte ich ein paar schöne Sommerkonzerte und fuhr mit Johann König in den Kölner Treff. Außerdem starte mein Tanztraining für mein nächstes Musikvideo und ich organisierte einen tollen Produzenten (Peter Hoffmann) für meine Albumproduktion.


AUGUST 2021 - SONGWRITING, PROBEAUFNAHMEN, VIDEODREH, OFFICE

Im August schrieb ich weiter an meinen Songs und verbrachte einige Zeit mit Peter Hoffmann im Tonstudio für ein paar Probeaufnahmen für die neue Platte. Zwischendrin trainierte ich Tanzen wie ne Bekloppte, um Ende August das Musikvideo zu meiner Album-Single „Immer wieder fallen“ zu produzieren.


Im Hintergrund wurde im Sommer viel getüftelt an meiner ersten großen kompakten Tour für das neue Album.


SEPTEMBER 2021 - MUSIKVIDEO-RELEASE & 3sat FESTIVAL

Im September veröffentlichten wir das Musikvideo zu „Immer wieder fallen“. Danke für die vielen, vielen, lieben Kommentare. Das war ein absolutes Herzensprojekt. Das Thema des Songs scheint viele Menschen mitten im Herzen zu berühren und das bedeutet mir viel.


Das 3sat Festival lud mich abermals zu sich ein und ich spielte vier Songs meiner aktuellen Platte und ein brandneues Lied. --> Zur Sendung...


Weiterhin startete der Vorverkauf für meine erste große, kompakte Tour - die „Immer wieder fallen“-Tour. Leider stellte sich später heraus, dass wir die Tour nicht so umsetzen können, wie erhofft. :(


OKTOBER 2021 - XXL COMEDY NACHT, ALBUMPRODUKTION, CROWDFUNDING

Im Oktober spielte ich in der XXL Comedy Nacht vor mehr als 20.000 Menschen in zwei Arenen. DAS WAR SO FETT! Das Publikum schenkte mir ein Lichtermeer und so erfüllte sich ein Traum einer im Herzen noch immer Straßenmusikerin seienden Miss Allie. :) --> Zum Auftritt...


Peter Hoffmann und ich nahmen im Oktober weiter Songs auf und ich startete mein Crowdfunding für die Albumproduktion.


NOVEMBER 2021 - LIVE KONZERTE & CAROLIN KEBEKUS

Im November waren zum Glück noch einige schöne live Konzerte möglich und so tourte ich fast wie als wäre alles ganz normal durch Deutschland. Carolin Kebekus lud mich ein, Support für einige ihrer Live Shows zu spielen. Ein weiterer Traum und Herzenswunsch sollte also in Erfüllung gehen. Doch leider wurden diese Shows aufgrund von Covid verschoben. Ich hatte mich schon so gefreut. Aber dann hoffentlich in 2022!





DEZEMBER 2021 - ERSTE SCHWEIZTOUR, CROWDFUNDING & HARTE ENTSCHEIDUNGEN

Im Dezember ging ich auf meine allererste „Auslands“-Tour. Ich spielte Konzerte in der Schweiz! Das war so, so schön! Und die SchweizerInnen haben sich so mit mir gefreut! DANKE! Außerdem schloss mein Crowdfunding fürs neue Album mit über 30.000 Euro! DAAAANKE!

Das waren zwei sehr schöne Ereignisse inmitten einer Zeit von harten Entscheidungen: aufgrund der neuen Corona-Welle, die über Deutschland schwappte, mussten wir die große „Immer wieder fallen“-Tour und das Album-Release verschieben. Die gute Nachricht ist, dass wir für fast alle Konzerte schon einen Ersatztermin gefunden haben. Meine erste große Tour wird also im September 2022 starten und alle Karten behalten ihre Gültigkeit. :)

ZUSAMMENFASSUNG:

In 2021 konnten Live-Konzerte abermals nicht wirklich viel und „normal“ stattfinden. Das Leben war immer noch sehr geprägt von den fortwährenden Corona-Einschränkungen. Ich nutzte die Extra-Zeit, um ein neues Album zu schreiben, Musikvideos zu drehen, eine große Tour zu organisieren und eine TV Show mitzukonzipieren und zu moderieren. Gleichzeitig stützte ich die Menschen, die mir wichtig sind. Ich habe nun zwei bedrückende Corona-Jahre mit viel Power, positivem Denken und tollen Projekten überbrückt sowie Rückschläge und Enttäuschungen versucht, in etwas Schönes zu verwandeln. Und nun merke ich, dass ich einfach irgendwie echt leer gefegt bin. Ich hab daher entschlossen eine Pause zu machen. Ich werde Januar bis Ende März 2022 offline sein um dann im April mit frischer Energie wieder loszulegen!




Miss Allie
Miss Allies Jahresrückblick 2021





367 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen