HAPPY ALBUM RELEASE-DAY!

Aktualisiert: 29. Mai

Das neue Miss Allie Album ist da! "Immer wieder fallen" ist nun verfügbar als CD im Shop, auf der Website als Download und in allen gängigen Online Stores als Stream.

 


"IMMER WIEDER FALLEN"

Miss Allies drittes deutschsprachiges Album

 


Mit "Immer wieder fallen“ entfaltet sich Miss Allie musikalisch sowie textlich komplett. Es ist wohl die emotionalste und ehrlichste Platte der Liedermacherin aus dem Norden. Bei der Produktion hatte sie Unterstützung von keinem geringeren als Top-Produzent Peter Hoffmann (Annett Louisan, Tokio Hotel) und einigen wunderbaren MusikerInnen. Neben Miss Allies Gesang und Gitarrenspiel, werden die Songs auf dieser CD von Schlagzeug, Bass, E-Gitarre, Trompete als auch Violine begleitet. Stimmlich zeigt Miss Allie mit diesem Album ihre Weiterentwicklung und experimentiert mit Chören und Backingvocals. Der musikalische und textliche Stil changiert vom modernen Liedermaching, über liebevollen Humor, bissiger Sozialkritik bis hin zu wunderschönen Pop-Songs. Hier gibt's ne Album-Rezension von minutenmusik.



Miss Allie bleibt sich treu und lässt sich auch mit diesem Album nicht in eine Schublade stecken. So tanzt sie verliebt durch den Regen und baut akustisch als auch textlich rosige Luftschlösser, schwimmt in einem Meer aus gewaltigen Soundwelten, taucht in mystisch keltische Klänge ab, baut absurde Geschichten, in denen die Welt explodiert und jagt als pinker Hund die CDU und den Verfassungsschutz übers Feld. Der Titel des Album hält, was er verspricht. Es geht rauf und es geht runter - Eine emotionale Achterbahnfahrt… Miss Allie halt.


FINANZIERUNG

Miss Allie arbeitet ohne Label und finanziert ihre Projekte Mithilfe von Crowdfundings und in diesem Fall das erste Mal auch durch öffentliche Förderung. „Immer wieder fallen“ wurde gefördert durch die Initiative Musik gemeinnützige Projektgesellschaft mbH im Rahmen von Neustart Kultur mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Weiterhin unterstützten über 560 wild entschlossene SupporterInnen die Finanzierung der Produktion in einem Crowdfunding auf startnext.de.

Miss Allie:

„Ich bin großer Fan von Crowdfundings! Ich sehe da drin einfach eine tolle Möglichkeit, gemeinsam mit meinen SupporterInnen kreative Projekte zu verwirklichen - Das Mäzenatentum der Neuzeit. Für meine Fans gibts Extra-Specials und mein bis zum Zerbersten dankbares Herz und mir wird dadurch ermöglicht, völlig frei - ohne Verträge oder Zwänge - meine Kunst zu machen. Es macht immer irre viel Spaß, sich tolle Dankeschöns für die SupporterInnen einfallen zu lassen. Dieses ‚WIR‘-Gefühl ist einfach geil.“


MITWIRKENDE

Miss Allie schreibt ihre Songs - Texte und Musik - selbst. Neben Produzent Peter Hoffmann haben folgende tolle Muiker*innen mitgewirkt:

  • Miss Allie (Musik, Text)

  • Peter Hoffmann (Produzent) - Zentrum für gute Musik

  • Reiner Hubert/Kallas(Schlagzeug)

  • Sonja Firker (Violine)

  • Louise Peyk (Bass)

  • Julian Neumann (E-Gitarre)

  • Hannes Koch (Trompete)

Miss Allie:

„Die Studioarbeit war ein Traum. Mehrere Wochen habe ich mich auf Peters Hof verkrochen und kreativ gewerkelt. Peter hat mein Wesen und meine Vision schnell erfasst und sich komplett eingelassen auf mich und meine Kunst. Er hat es geschafft, das, was ich in meinem Kopf höre, mit mir zusammen festzuhalten. Und das Ergebnis ist sogar noch besser geworden, als ich es mir vorgestellt hatte.

Es ging rauf und es ging runter - Peter hat mich einfach machen lassen und dabei bewundernd, respektvoll und zuversichtlich genickt. Ich konnte mich mit meinem ganzen Dasein zeigen und fallen lassen. Das war einfach so, so toll!“






130 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen