Miss Allie beim adriAkustik 2019

Ich spiele dieses Jahr 135 Konzerte und bin dabei noch relativ viel alleine unterwegs. Ich kann sehr gut alleine sein und genieße es, dabei neue Menschen auf meinem Weg kennenzulernen. Jedoch manchmal ist es doch ein kleines bisschen einsam so ganz ohne Band.. Um so schöner war es, als das adriAkustik mich angefragt hat, ob ich nicht einen Slot auf ihrem Liedermacherfestival füllen könne.


Das adriAkustik ist ein ganz kleines feines Festival in Deutzen. Das Besondere daran ist, dass von den paar Hundert Menschen, weit mehr als die Hälfte Musiker sind. Das ist wie ein großes LiedermacherInnentreffen bzw. LiedermacherInnenresort, bei dem man mehrere Tage am Stück die Seele baumeln lassen und sich austauschen kann. Götz Widmann ist der Gründervater des Festivals und er konnte sich sogar noch an mich erinnern - ich habe mal Support für ihn auf der Rostocker Hansesail gespielt. Ausserdem traf ich vor Ort auf Liedermacherfalk und Jakob Heymann, die ich beide bei der Kulturbörse in Freiburg 2018 kennengelernt habe und sehr schätze. Außerdem war noch Feli von Feli Rockt da. Das ist eine absolut tolle Liedermacherin und Künstlerin aus Hamburg. Bei ihr in der Wohnung haben ich und ein paar andere letztes Jahr einen tollen Songwriterworkshop mit Edith Jeske absolviert.


Am ersten Tag wollte ich eigentlich nur ankommen und gucken. Aber dann wurde mein Name direkt in den Lostopf für die abendliche Show mit dem griesgrämigen Walter geschmissen. Und schwupps war ich im Lineup für den Abend. Walter ist ein alter grummeliger Mann, der jeden Abend ab 20 Uhr Liedermachern die Chance gibt, sich mit 2 Songs zu präsentieren. Er kommentiert das gesamte Geschehen und brabbelt auch mitten im Song mal was ins Mikrophon, wenn ihm was nicht gefällt. Am Ende fasst er in einem vernichtend gemeinen Feedback zusammen, wie er den Auftritt fand. Er ist so, so, so böse. Aber das ist auch irgendwie so, so, so lustig! :) haha! Ich hatte so viel Angst vor Walter, dass ich ihm als ich die Bühne betrat, direkt eins verbal vorn Latz geknallt habe. Ich dichtete "Dieter - Das Regeltagebuch" in "Walter - Das Regeltagebuch" um und vergaß tausend Mal den Text... Das Publikum brüllte vor Lachen und Walter war so verdutzt, dass er gar nix mehr sagen konnte. Dann spielte ich noch "Der Alte" für Walter und so schloss dieser griesgrämige alte Mann Miss Allie ins Herz. Happy End.


Ich hab solch schöne zwei Tage auf dem Festival erlebt und so viel Sonne und Liedermacherluft getankt, dass der Vorrat bestimmt ein halbes Jahr vorhält. :) Ich kann jedem, der Songs schreibt und musiziert empfehlen, dort hinzufahren und sich auf der Bühne auszuprobieren, bzw. sich von Walter bashen zu lassen.


Miss Allie auf dem adriAkustik

61 Ansichten

© 2019 by MISS ALLIE, Fotos: © Philipp Eisermann, Proudly created with Wix.com

CHEFIN

MISS ALLIE

Postfach 1711, 21307 Lüneburg

MANAGEMENT

Medienanfragen TV/Presse/Radio/Online

MALTE LACKMANN

LIVE ARTIST MANAGEMENT

Nöltingstr. 84, 22765 Hamburg

Tel.: +49 176 810 978 48

E-Mail: malte@live-artist.de

BOOKING

JONAS LUFFT

Tel.: +49 6151-1542944

E-Mail: booking@jonaslufft.de